Ask Me?
Der Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat keinen wesentlichen Einfluss auf die Arbeit der Germany-Medicare. Je nach dem Bundesland kann es jedoch zu Versandverzögerungen kommen.
Produkte ansehen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Blog Details

Alles, was Sie wissen sollten, bevor Sie Viagra online kaufen

Alles, was Sie wissen sollten, bevor Sie Viagra online kaufen

Die erektile Dysfunktion (ED) betrifft etwa 33 Prozent der Männer im Alter von 40 Jahren und 70 Prozent der Männer im Alter von 70 Jahren.

Die ED wird als die Unfähigkeit verstanden, eine Erektion zu erzeugen und aufrechtzuerhalten, die für sexuelle Aktivitäten oder penetrativen Sex (Lat. penetrare: eindringen) hart genug ist.

Obwohl die Diagnose für viele Männer sehr erschütternd ist, können sie mit Viagra, auch die kleine blaue Pille genannt, behandelt werden.

In diesem Artikel

  1. Was ist Viagra?
  2. Wie wird Viagra eingenommen?
  3. Viagra Sicherheit
  4. Viagra Vorteile
  5. Viagra Nachteile
  6. Wie Viagra online kaufen?
  7. Bei Germany Medicare Viagra online sicher kaufen
  8. Viagra online sicher kaufen
  9. Fazit

Was ist Viagra?

Viagra ist ein Markenname für Sildenafil. Mit diesem patentfreien Wirkstoff gibt es auch viele Handelspräparate, zum Beispiel Kamagra, Fildena, Aurogra, Caverta usw.

Ärzte verschreiben Viagra normalerweise zur Behandlung von erektiler Dysfunktion, einem Zustand, bei dem eine Person Schwierigkeiten hat, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. Manchmal wird es auch zur Behandung des vorzeitigen Samenergusses eingesetzt.

Viagra steigert die Durchblutung des Penis, was den Betroffenen helfen kann, eine ausreichend harte Erektion für den Geschlechtsverkehr aufrechtzuerhalten. Ärzte empfehlen jedoch nicht, mehr als eine Dosis täglich einzunehmen.

Die Wirkung des Medikaments setzt innerhalb von 30 bis 60 Minuten ein und kann bis zu 6 Stunden andauern. Ärzte verschreiben in der Regel 50 mg Viagra, können diese Dosis aber auch auf 25 mg senken oder auf 100 mg erhöhen. Bei Germany Medicare können Sie in Dosierungen 50 mg und 100 mg die Marke Viagra für Männer kaufen. Generika gibt es auch in der Wirkstärke von 25 mg.

Wie wird Viagra eingenommen?

Nehmen Sie Viagra immer nach Anweisung Ihres Arztes ein. In der Regel nehmen Sie es etwa eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr ein. Ab etwa 30 Minuten und bis zu 4-6 Stunden lang kann Viagra Ihnen helfen, eine Erektion oder mehrere Erektionen hintereinander zu bekommen, wenn Sie sexuell erregt sind. Wenn Sie Viagra nach einer fettreichen Mahlzeit (z. B. Pfälzer Saumagen mit Bratkartoffeln und Sauerkraut) einnehmen, kann es etwas länger dauern, bis das Medikament zu wirken beginnt.

Viagra Sicherheit

Wenn Ihr Arzt oder Ihre Ärztin Ihnen Viagra verschreibt, erhalten Sie ein Rezept mit Anweisungen zur Anwendung und ausführlichen Sicherheitsinformationen. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um sie durchzulesen. Bestimmte Dinge vertragen sich nicht mit Viagra wie z. B. Nitrate, viel Alkohol, Grapefruit und Alpha-Blocker. Und ganz einfach: Sie sollten es nicht häufiger als einmal täglich einnehmen. Sie wissen nicht, welche Viagra Dosierung für Sie geeignet wäre? Im Artikel erklären wir alles, was Sie über Dosierungen wissen sollten, bevor Sie das Potenzmittel einnehmen.

Viagra Vorteile

Personen, die Viagra online bestellen und einnehmen, können feststellen, dass es ihnen leichter fällt, eine Erektion zu bekommen und aufrechtzuerhalten. Vor der Einnahme dieses Medikaments sollten die Betroffenen jedoch mit einem Arzt oder einer Ärztin über mögliche Sicherheitsschwerpunkte sprechen.

Mehrere klinische Studien haben die Wirkung von Viagra bei Erektionsstörungen untersucht. Die Untersuchungen ergaben, dass Männer, die dieses Medikament einnahmen, mit größerer Wahrscheinlichkeit eine Erektion erreichen und aufrechterhalten konnten als diejenigen, die es nicht einnahmen. Die Anzahl der Personen, die Viagra als hilfreich fanden, war zwar je nach Dosierung unterschiedlich, aber die Forscher fanden heraus, dass alle Dosierungen wirksamer waren als die Einnahme von einem Placebo.

Die Anzahl der Geschlechtsakte pro Woche änderte sich während der Einnahme von Viagra nicht, jedoch berichteten die Studienteilnehmer, dass sie erfolgreicher eine Erektion aufrechterhalten konnten.

Viagra Nachteile

So einfach bedenkenlos sollte man nicht Viagra online kaufen und ohne Gespräch mit der Ärztin oder dem Arzt einnehmen, weil die kleine blaue Pille nicht für alle Männer geeignet sein kann. Das sind vor allem Männer,

  • die bereits eine allergische Reaktion auf Viagra oder Sildenafil haben
  • Nitrate oder Nitroglycerin einnehmen
  • eine Herzerkrankung haben
  • seriöse Leber- und Nierenfunktionsstörungen haben
  • einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt erlitten haben
  • einen niedrigen Blutdruck haben
  • einige seltene vererbte Augenkrankheiten namens Retinitis pigmentosa haben

Des Weiteren kann die blaue Pille Viagra einige Nebenwirkungen verursachen, einschließlich vertrauenswürdiger Quelle:

  • Kopfschmerzen
  • Hautrötungen oder Hautausschlag
  • Verdauungsstörungen
  • Nasenverstopfung oder laufende Nase
  • Rückenschmerzen und Muskelschmerzen
  • Übelkeit
  • Schwindel

Wie Viagra online kaufen?

Man kann bei verschiedenen Online-Apotheken oder Telemedizin-Unternehmen Viagra online sicher kaufen.

Das Potenzmittel ist jedoch nur mit einem Rezept erhältlich. Einige Online-Apotheken füllen ein E-Rezept aus und benachrichtigen Personen, wenn Viagra in einer Apotheke vor Ort abgeholt werden kann. Andere Online-Apotheken bieten die Lieferung an die gewünschte Adresse an.

Wenn man kein aktuelles Rezept hat, können einige Online-Apotheken oder Telemedizin-Unternehmen eine Online-Konsultation mit einem Arzt per Telefon oder Videoanruf anbieten. Diese Beratung kann zur Ausstellung eines Rezepts führen.

Man sollte niemals bei dubiosen Anbietern Viagra online bestellen. Eine 2012 durchgeführte Studie ergab, dass 77 % der online verkauften Potenzmittel von ausländischen Unternehmen gefälscht waren.

Es gibt Warnzeichen dafür, dass Viagra, das man online bestellt, nicht echt ist:

  • das Unternehmen versendet Viagra von einer anderen Adresse als der, die es vorgibt zu haben
  • Viagra wird ohne Packungsbeilage geliefert
  • dem Potenzmittel Viagra liegen keine Sicherheitshinweise bei

Daher sollte man ein Unternehmen, das Viagra online verkauft, vor dem Kauf prüfen und/ oder Bewertungen im Internet lesen, um sicherzustellen, dass man keine gefälschten Medikamente kauft.

Viagra und zahlreiche sildenafilhaltige Arzneimittel unterliegen der Rezeptpflicht, daher sollten Sie zum Arzt gehen, bevor Sie sich Viagra online kaufen.

Bei Germany Medicare Viagra online sicher kaufen

Germany Medicare ist eine seriöse Online-Apotheke, die sowohl verschreibungspflichtige als auch rezeptfreie Generika und Markenmedikamente anbietet. Germany Medicare konzentriert sich hauptsächlich auf 3 zugelassene Potenzmittel neben Sildenafil (Viagra), die von der EMA zugelassen sind. Unter diesen Viagra Alternativen gibt es:

  1. Tadalafil (Cialis)
  2. Vardenafil (Levitra)
  3. Avanafil (Stendra)

Wenn Ihnen Viagra oder Sildenafil verschrieben wurde, können Sie es in der Wirkstärken von 25 mg, 50 mg oder 100 mg bestellen. Germany Medicare empfiehlt, Viagra 30 Minuten bis 4 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen. Sie können selbstverständlich eine 4er-Packung Viagra online kaufen, aber es empfiehlt sich, eine größere Packung zu wählen, weil da der Grundpreis für ein Stück günstiger ist.

Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, versendet Germany Medicare Ihre bestellten Artikel kostenlos (ab einem Bestellwert von 200 EUR, sonst betragen die Versandkosten 15 EUR) in einer diskreten Verpackung. Sie können Ihre Bestellung auch gegen Verlust oder Beschädigung zusätzlich versichern.

Viagra online sicher kaufen

Bevor Sie Potenzmittel online kaufen, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, um herauszufinden, was genau die Ursache Ihres Problems ist. Es kann sich herausstellen, dass Sie diese Medikamente nicht einnehmen dürfen.

Gesundheitsbeschwerden, die zur ED beitragen, wie z. B. Diabetes oder Bluthochdruck, können behandelt werden. Wenn die ED eine Nebenwirkung eines Medikaments ist, das Sie einnehmen, kann Ihr Arzt Ihnen vorschlagen, das Medikament abzusetzen, die Dosierung anzupassen oder eine Alternative zu verordnen.

Fazit

Es ist wichtig, dass Sie mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie regelmäßig Erektionsprobleme haben und mit der Einnahme von Viagra beginnen möchten.

Wenn Sie Viagra online kaufen, suchen Sie nach seriösen Anbietern, die einen persönlichen Ansatz mit einem medizinischen Fachmann zur Verfügung stellen. Man sollte sofort einen Arzt aufsuchen, wenn man bei der Einnahme von Viagra schwere Nebenwirkungen wie Herzrasen feststellt.

Quellen

  1. Benjamin P. Smith; Mary Babos. Sildenafil.
  2. Neil Campbell, John P. Clark, Vera J.Stecher, Irwin Goldstein. Internet‐Ordered Viagra (Sildenafil Citrate) Is Rarely Genuine. The Journal of Sexual Medicine Volume 9, Issue 11, November 2012, Pages 2943-2951.