Ask Me?
Der Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat keinen wesentlichen Einfluss auf die Arbeit der Germany-Medicare. Je nach dem Bundesland kann es jedoch zu Versandverzögerungen kommen.
Produkte ansehen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Cafergot (Caffeine/Ergotamine)
Cafergot (Caffeine/Ergotamine)

* Abbildung ähnlich

Cafergot (Caffeine/Ergotamine)

Nicht auf Lager
Kategorie:
Schmerzmittel
Handelsname: Cafergot 
Wirkstoff: Koffein, Ergotamin
Anwendungsgebiet:  Zur Vorbeugung und Behandlung bestimmter Arten von Kopfschmerzen
Verfügbare Dosierungen: 100mg
Lieferinformationen
Kein Versand in die USA

Dieses Produkt wird derzeit von 3 Besuchern angesehen

Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald der Artikel verfügbar ist? Geben Sie Ihre E-Mail in das Feld unten ein.

  • Versandkostenfrei ab €200 Bestellwert
  • Diskrete Verpackung. Sicher und anonym
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Kein Rezept notwendig
Beschreibung

Übersicht

  1. Wofür Cafergot kaufen?
  2. Indikationen
  3. Anwendung
  4. Nebenwirkungen
  5. Überdosierung
  6. Kontraindikationen
  7. Sonderanweisung
  8. Arzneimittelwechselwirkung
  9. Arzneimittelform
  10. Aufbewahrung
  11. Zusammensetzung
  12. Häufige Fragen rund um Cafergot

Wofür Cafergot kaufen?

Cafergot (Koffein/ Ergotamin) ist ein kombinierendes Prӓparat, das die Anfӓlle der Migräne und der Kephalagie der vaskulӓren Genese kupiert. Ergotamin normalisiert die Ruhespannung der ektatischen extrakraniellen Pulsadern. Das Koffein befӧrdert und erhӧht die Aufnahme des Ergotamin in den Darmtraktus. Der Pharmakokinetik nach werden rund 62% von Ergotamin nach der oralen Einnahme im Verdauungstrakt aufgenommen. Die Maximalkonzentration im Blutplasma wird in zwei Stunden nach der Einnahme erzielt. Die Verbindung mit dem Eiweißstoff des Blutplasma liegt bei 98%. Ergotamin metabolisiert sich in der Leber mit der Bildung der pharmakologisch aktiven Metaboliten. Ergotamin geht prӓferenziell mit dem Gallensekret sowie bestӓndig als auch im Form den Metaboliten heraus.

Nach der Einnahme von Cafergot wird Coffein schnell und fast vollständig aufgenommen. Die Verbindung mit dem Eiweißstoff des Blutplasma ist 35%. Das Koffein metabolisiert sich fast voll im Organismus. Die Metaboliten gehen prӓferenziell mit dem Urin heraus. Die Periode der Halbausscheidung ist gegen 3,5 Stunden.

Jetzt können Sie Cafergot kaufen. Dauerhaft günstig in der Online-Apotheke Germany-Medicare.

Indikationen für die Anwendung der Cafergot Tabletten

Akute Anfӓlle der Migräne und der Kephalagie der vaskulӓren Genese.

Anwendung der Cafergot Tabletten

Cafergot (Koffein/ Ergotamin) soll man zu Beginn des Anfalles einnehmen. Für die erste Einnahme ist es 2 Tabletten zu empfehlen. Falls sich der Zustand in 30 Minuten nicht verbessert, ist es zu empfehlen, noch eine Cafergot Tablette einnehmen. Nach 30 Minuten kann Cafergot wiederholt eingenommen werden, dabei soll die tӓgliche Dosis nicht übertroffen werden. Bei den folgenden Anfӓllen kann man die allererste Dosis zu drei Tabletten steigern, abhӓngig von der gesamten Dosis, die wӓhrend der vorangegangenen Anfӓlle war. Die maximale tӓgliche Dosis ist 6 mg Ergotamin Tartrat (6 Tabletten). Die maximale wöchentliche Dosis ist 10 mg Ergotamin Tartrat (10 Tabletten).

Haben Sie sich für den Kauf entschieden? Dann können Sie Cafergot Tabletten kaufen – bequem online von Zuhause aus.

Nebenwirkungen der Cafergot Tabletten

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • allergische Reaktionen
  • Anstieg des arteriellen Blutdrucks

Bei einer dauerhaften Anwendung von Cafergot (Ergotamin + Koffein) sind Müdigkeit und Schmerzen in Extremitäten, Tremor, Herzschmerzen, Tachykardie, Bradykardie, die fibrotische Verӓnderungen des Brustfells und des Retroperitoneairaums möglich.

Wenn Sie Cafergot Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".

Überdosierung von Cafergot Tabletten

Die Symptome sind

  • Somnolenz,
  • Verwirrtheit,
  • Tachykardie,
  • Schwindelgefühl,
  • Parӓsthesien,
  • Atemdepression,
  • Koma.

Die Behandlung umfasst solche Maßnahmen wie die Magenspülung, die Anwendung der Sorbentia, die symptomatische Therapie.

Es ist ein Mittel gegen Migräneanfälle mit der bewährten Wirkung. In der Versandapotheke medicaregermany.de können Sie Cafergot kaufen. Vor der Einnahme sollen Sie unbedingt mit Ihrem behandelnden Arzt sprechen!

Kontraindikationen von Cafergot (Ergotamin + Koffein)

  • Überempfindlichkeit zu einer Komponente des Prӓparats;
  • Störungen der peripheren Durchblutung;
  • Verschlusskrankheit der Gefӓße;
  • ischӓmische Herzerkrankung oder eine schwere arterielle Hypertonie;
  • Leberversagen oder Niereninsuffizienz;
  • Sepsis;
  • Schwangerschaft, Stillen.

Sonderanweisung

Bei der Erscheinung solcher Zeichen wie das Taubheitsgefühl der Fingerkuppen der Hӓnde oder der Füße, soll die Anwendung der Cafergot Tabletten unterbrochen werden und man soll zum Arzt. Cafergot (Ergotamin/ Koffein) nimmt man für die Behandlung eines akuten Migräne-Anfalls ein. Cafergot soll man nicht für die Vorbeugung der Anfӓlle oder langfristig einnehmen.

Arzneimittelwechselwirkung

Die gleichzeitige Verabreichung von Oleandomycin, Erythromycin oder Josamycin zusammen mit Ergotamin kann zum Konzentrationsanstieg des Ergotamin im Blutplasma führen. Es gibt Berichte über einige Fӓlle des Gefäßspasmus bei den Kranken, die gleichzeitig Ergotamim und Propranolol bekommen.

Coffein in Cafergot Tabletten kann die therapeutische Wirksamkeit von Diazepam 10mg Tabletten reduzieren.

Wegen der gleichzeitigen Gabe der Cafergot Tabletten mit Tramadol kann es zum Serotoninsyndrom kommen. Sie möchten Tramadol kaufen ohne Rezept? Konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich der möglichen Wechselwirkung.

Es besteht ein großes Risiko für den Blutdruckanstieg infolge der gleichzeitigen Anwendung von Cafergot mit Propecia rezeptfrei.

Arzneimittelform

Die Tabletten in der Einpackung 20 Stücke.

Aufbewahrung

Bei der Raumtemperatur, vor Licht geschützt.

Cafergot Zusammensetzung

Eine Tablette enthӓlt: Ergotamin Tartat 1 mg, Koffein 100 mg.

In der Online-Apotheke Germany-Medicare können Sie jetzt das hochwertige Mittel gegen Migräneanfälle Cafergot kaufen. Damit entscheiden Sie sich für ein wirksames Medikament mit Ergotamin und Koffein zu einem niedrigen Preis. Bestellen Sie Cafergot Tabletten in Deutschland ganz einfach und bequem zu sich nach Hause mit schnellem & diskretem Versand.

Häufige Fragen rund um Cafergot (Ergotamin + Koffein)

Wofür Cafergot Tabletten kaufen?

Cafergot (Ergotamin und Koffein) ist eine Kombination aus einem Ergotalkaloid und dem Stimulans zur Behandlung der Kopfschmerzen, die der Migräne ähnlich sind. Cafergot Tabletten eignen sich bei Kopfschmerzen, die erst begonnen haben. Cafergot ist nicht imstande, den Migräne-Kopfschmerzen vorzubeugen oder die Anzahl der Attacken zu reduzieren.

Macht Cafergot süchtig?

Cafergot Tabletten eignen sich nicht für die dauerhafte tägliche Anwendung. Obwohl es vielen Personen hilft, kann dieses Medikament manchmal eine Art Sucht erzeugen. Dieses Risiko ist höher, wenn Sie eine Medikamenten- oder Alkoholsucht haben oder hatten. Nehmen Sie Cafergot Tabletten genau ein, wie der Arzt verordnet hat, um das Risiko einer Sucht zu reduzieren.

Können schwangere Frauen Cafergot einnehmen?

Cafergot kann dem Fötus schaden, wenn es einer schwangeren Frau verabreicht wird. Cafergot Tabletten sind für schwangere Frauen kontraindiziert oder für Frauen, die eine Schwangerschaft planen. Wird dieses Medikament während der Schwangerschaft eingenommen oder wird die Patientin während der Behandlung schwanger, dann soll sie sich der möglichen Schäden bewusst sein.

Kann man Cafergot mit Paracetamol einnehmen?

Es wurde über keine Wechselwirkungen zwischen Cafergot und Paracetamol bisher gemeldet. Bei Fragen oder Zweifel wenden Sie sich an einen Arzt.

Können stillende Frauen Cafergot einnehmen?

Cafergot Tabletten sollen nicht während der Brustfütterung eingenommen werden, weil dieses Medikament seriöse Nebenwirkungen bei Babys verursachen kann. Cafergot übergeht in die Muttermilch und kann beim Baby Erbrechen, Diarrhoe, schwachen Puls oder instabilen Blutdruck bedingen.

Veröffentlicht von Natalie Koehler | Medizinisch überprüft von Dr. med. Edwin Waibel
Aktualisiert am 22.10.2021
Verfassen Sie Ihren Erfahrungsbericht