Ask Me?
× Das Virus Covid-19 hat keine Auswirkungen auf die Aktivitäten von Germany-Medicare. Wir liefern kontaktlos, alle verkauften Produkte wurden gereinigt und stellen keine Kontaminationsquelle dar.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  • Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 200€
  • Diskrete Verpackung. Absolut sicher und vertraulich
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Kein Rezept erforderlich
Estrace (Estradiol)
Estrace (Estradiol)

* Abbildung ähnlich

Estrace (Estradiol)

Nicht auf Lager

Handelsname: Estrace
Hauptbestandteil: Estradiol
Anwendung: Behandelt Symptome der Menopause und Osteoporose
Verfügbare Dosierung: 1 mg und 2 mg
Kategorie: Frauengesundheit
Lieferinformationen
Kein Versand in die USA
no_delivery_usa
Beschreibung

Wofür Estradiol Tabletten kaufen?

Estrace ist ein hormonelles Östrogenarzneimittel, welche von den erzeugte körpereigenen Estradiol (Östradiol) ununterscheidbar ist (im Auslese der Damen umrahmt, beginnend von dem monatlichen Hauptzyklus und bis der Menopause-Period). Hergestelltes Estradiol ist ein weißes kristallines Pulver.

Es ist in jeder Hinsicht unlöslich in Wasser, effektiv löslich in Alkohol, Lösungsmittel in Aceton, Dioxan und anderen natürlichen Lösungsmitteln. Es ist schwer, dieses Medikament in pflanzlichen Ölen aufzulösen.

In der medizinischen Praxis wird es in Form von Östradiol-Heminhydrat und Estern (Benzoat, Propionat) eingesetzt.

Estrace wird in verschiedenen Dosierungsformen verwendet: transdermales Gel, Injektionen, Öl, Nasenspray, Pillen und andere.

Verwenden Sie Estrace nicht, wenn Sie an Bronchialasthma, Diabetes mellitus, Migräne, Epilepsie, arterieller Hypertonie und Herzversagen, akuten oder chronischen Lebererkrankungen leiden.

Nebenwirkungen von Estrace Estradiol Tabletten:

Aus dem Nervensystem und den Sinnesorganen:

  • Schwindel,
  • Kopfschmerzen,
  • Migräne,
  • Depression,
  • Chorea,
  • verschwommenes Sehen (Veränderung der Krümmung der Hornhaut) und Beschwerden mit Tragen von Kontaktlinsen

Für das Herz-Kreislauf-System und Blut (Hämatopoese, Hämostase):

  • erhöhter Blutdruck,
  • Thromboembolie.

Im Bereich des Magen-Darm-Trakt:

  • Übelkeit,
  • Erbrechen (hauptsächlich trotzt die höhe Dose Annehmen),
  • Schmerzen im epigastrischen Bereich,
  • Blähungen,
  • Durchfall,
  • Anorexie,
  • Cholestatischer Gelbsucht,
  • Cholelithiasis,
  • Hepatitis,
  • Pankreatitis,
  • Darm- und Gallenflüssigkeit.

Der Stoffwechsel von Estrace (Estradiol) kann in der Kombination mit Xenical rezeptfrei erhöht werden. Dadurch kann die therapeutische Wirksamkeit verändert werden.

Bevor Sie Estrace Estradiol Tabletten anwenden, benötigen Sie eine umfassende allgemeine medizinische und gynäkologische Überprüfung, einschließlich der Untersuchung der Bauchhöhle und des kleinen Beckens sowie der Brustdrüsen, Messung des Blutdrucks und Endometriumzytologie. Es ist notwendig, eine Schwangerschaft auszuschließen. Bei einer Langzeittherapie sollte eine solche Untersuchung jede 6-12 Monate durchgeführt werden.

 

Veröffentlicht von Natalie Koehler | Medizinisch überprüft von Dr. med. Edwin Waibel | Aktualisiert am 8.07.2020