Ask Me?
× Das Virus Covid-19 hat keine Auswirkungen auf die Aktivitäten von Germany-Medicare. Wir liefern kontaktlos, alle verkauften Produkte wurden gereinigt und stellen keine Kontaminationsquelle dar.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  • Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 200€
  • Diskrete Verpackung. Absolut sicher und vertraulich
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Kein Rezept erforderlich
Hyzaar (Losartan)
Hyzaar (Losartan)

* Abbildung ähnlich

Hyzaar (Losartan)

Nicht auf Lager

Handelsname: Hyzaar
Wirkstoff: Losartan
Anwendungsgebiet: Wird zur Behandlung von Bluthochdruck allein oder mit anderen Arzneimitteln angewendet
Verfügbare Dosierungen: 25mg und 50mg
Kategorie: Diabetes
Lieferinformationen
Kein Versand in die USA
no_delivery_usa

Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald der Artikel verfügbar ist? Geben Sie Ihre E-Mail in das Feld unten ein.

Beschreibung
Hyzaar (Losartan) ist ein Medikament, das Wirkstoff ist Losartan, ein Vertreter einer Klasse von Medikamenten genannt Angiotensin II Rezeptorblocker. Es ist indiziert für die Behandlung von Bluthochdruck allein oder mit anderen Medikamenten. Die Wirkung von Hyzaar besteht in der Normalisierung des Blutflusses durch die Entspannung der Blutgefäße. Es verhindert Herzinfarkt, Schlaganfälle und Nierenprobleme. Darüber hinaus, außer Losartan Hyzaar besteht auch aus einem weiteren Wirkstoff – Hydrochlorothiazid, Diuretikum, das hilft, zusätzliches Wasser und Salz loszuwerden.
Anzeige zur Verwendung
Hyzaar (Losartan) kann von fast allen Erwachsenen und Jugendlichen über 18 Jahren eingenommen werden, die arterielle Hypertonie haben
Vorsichtsmaßnahmen
Hyzaar (Losartan) wird nicht empfohlen, zu verwenden, wenn Sie: schwere Formen von Leberversagen haben; resistent gegen die Behandlung von Hypokaliämie oder Hyperkaliämie; refraktäre Hyponatriämie; symptomatische Hyperurikämie / Gicht; schweres Nierenversagen;
Anurie; Schwangerschaft und die Zeit der Stillzeit;
Dosis und Nutzung
Dosis von Hyzaar (Losartan): 50mg (12,5mg Wirkstoff) - gelbe, ovale Tabletten, mit Code 717 auf einer Seite; 100mg (12,5mg Wirkstoff) - weiße, ovale Tabletten, mit Code 745 auf einer Seite; 100mg (25mg Wirkstoff) - hellgelbe, ovale Tabletten, mit Code 747 auf einer Seite.
Gizeh ar wird oral eingenommen, unabhängig auf der Mahlzeit, 1 Mal pro Tag. Die empfohlene durchschnittliche Tagesdosis beträgt 50 mg / 12,5 mg. Das Medikament ist nicht für die Erstbehandlung von Bluthochdruck bestimmt, sondern für Fälle, in denen konventionelle Therapie keine Wirkung bringt. Die maximale Wirkung wird in der Regel nach 3-4 Wochen der Behandlung erreicht. Falls erforderlich, Es ist erlaubt, die tägliche Dosis auf 100 mg / 12,5 mg zu erhöhen, Das ist auch die maximal zulässige Tagesdosis.
Nebenwirkungen
Nach Beginn der Behandlung können die nächsten Nebenwirkungen sichtbar werden: Schwindel, Schwindel, Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit; Angina pectoris, Tachykardie; symptomatische Hypotonie; Bauchschmerzen, anhaltende Verstopfung; Asthenie, Müdigkeit, Schwellung, Schmerzen in der Brust; Anämie, Thrombozytopenie; Verlust des Bewusstseins; Durchfall, Pankreatitis, Hepatitis, eingeschränkte Leberfunktion; grippeähnliche Symptome, Pharyngitis, Laryngitis; Veränderungen in der Funktion der Nieren.

Veröffentlicht von Natalie Koehler | Medizinisch überprüft von Dr. med. Edwin Waibel | Aktualisiert am 20.10.2020
Verfassen Sie Ihren Erfahrungsbericht