Ask Me?
Der Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat keinen wesentlichen Einfluss auf die Arbeit der Germany-Medicare. Je nach dem Bundesland kann es jedoch zu Versandverzögerungen kommen.
Produkte ansehen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Levitra Soft Tabs
Levitra Soft Tabs

* Abbildung ähnlich

Levitra Soft Tabs

$108.32
Auf Lager
Kategorie:
Potenzmittel
Handelsname: Levitra Soft Tabs
Hauptbestandteil: Vardenafil
Anwendung: Erektionsstörungen
Verfügbare Dosierung: 20 mg und 40 mg
Lieferinformationen
Kein Versand in die USA

Letzter Kauf vor 37 Minuten

Dieses Produkt wird derzeit von 15 Besuchern angesehen

Dosierung
Menge
Preis
Kaufen
20 mg
10 Pillen
$108.32
20 mg
20 Pillen
$137.43
20 mg
30 Pillen
$170.04
20 mg
40 Pillen
$207.31
20 mg
60 Pillen
$236.43
  • Versandkostenfrei ab €200 Bestellwert
  • Diskrete Verpackung. Sicher und anonym
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Kein Rezept notwendig
Beschreibung

Wofür Levitra Soft Tabs kaufen?

Levitra Soft Tabs ist ein Mittel, welches Wirkstoff ist Vardenafil. Präparat fur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern empfohlen wird. Sein Wirkstoff trägt zur Erweiterung und Entspannung der Blutgefäße bei und erhöht den Blutfluss zum Penis. Es ist nur in Verbindung mit einer natürlichen sexuellen Stimulation wirksam, da seine Wirkung auf der Interaktion mit Stickstoffmonoxid beruht. Die Nervenenden der kavernösen Körper des Penis setzen während der Stimulation Stickstoffmonoxid frei, um die Enzym-Guanylatcyclase zu aktivieren. Dieses Ferment ist an der Produktion eines Nukleotids beteiligt, was zu einer Erweiterung und Entspannung der Blutgefäße führt, die den Blutfluss zum Penis tragen.
Ein besonderes Merkmal des Wirkmechanismus von Levitra Soft Tabs ist die Fähigkeit, zu verhindern, dass cGMP durch das Phosphodiesterase-5-Enzym vorzeitig zerstört wird, und trägt somit zur Aufrechterhaltung eines erhöhten Blutflusses für eine stabile langfristige Erektion erreichen.

Nebenwirkungen von Levitra Soft Tabs können sich mit folgenden Merkmalen ausdrucken:

  • verstopfte Nase;
  • Schwindel, Kopfschmerzen oder Benommenheit;
  • Übelkeit und / oder Diarrhoe;
  • selten Hyper- oder Hypotonie,
  • Rückenschmerzen,
  • tränende Augen,
  • Myalgie,
  • Priapismus (les ist längere und schmerzhafte Erektion, die einem Arzt gemeldet werden muss, wenn sie nicht länger als 4 Stunden verschwindet, andernfalls kann der Penis beschädigt werden).
Um das Risiko von Nebenwirkungen zu verringern, muss Ihr Arzt Levitra verschreiben mit Vorsicht, wenn Sie:
  • sind unter 16 Jahre alt;
  • nehmen HIV-Protease-Inhibitoren, die Indinavir oder Ritonavir enthalten. Es handelt sich um auch  Medikamente, die organische Nitrate enthalten, und solche, die Erythromycin, Itraconazol, Ketoconazol oder Terazosin enthalten
  • an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Priapismus, Nieren / Leber / Blut-Zuständen, Magengeschwüren, Netzhauterkrankungen (z. B. Retinitis pigmentosa), multiplem Myelom, Leukämie oder Sichelzellenanämie leiden;
  • Allergie gegen Vardenafil oder andere Medikamente, Nahrungsmittel oder Substanzen haben;
  • Ihren Penis durch Angulation oder Kavernose-Fibrose deformiert ist.

Überdosierung von Levitra Soft Tabs

Darüber hinaus kann eine Überdosierung von Levitra Soft Tabs verschwommenes oder vermindertes Sehen, Erblindung, Rücken-, Arm- oder Kieferschmerzen, Unwohlsein oder Schmerzen im Brustkorb und Anderes verursachen. Diese Symptome müssen Ihrem Arzt mitgeteilt werden, wenn sie hartnäckig sind, damit Ihre tägliche Dosis erreicht werden kann korrigiert.
Veröffentlicht von Natalie Koehler | Medizinisch überprüft von Dr. med. Edwin Waibel
Aktualisiert am 22.10.2021
Verfassen Sie Ihren Erfahrungsbericht