Ask Me?
Der Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat keinen wesentlichen Einfluss auf die Arbeit der Germany-Medicare. Je nach dem Bundesland kann es jedoch zu Versandverzögerungen kommen.
Produkte ansehen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Unisom (Diphenhydramine)
Unisom (Diphenhydramine)

* Abbildung ähnlich

Unisom (Diphenhydramine)

Nicht auf Lager
Kategorie:
Schlafmittel
Handelsname: Unisom 
Wirkstoff: Doxylamin
Anwendungsgebiet: Zur kurzfristigen Behandlung von Schlafstörungen (Schlaflosigkeit)
Verfügbare Dosierungen: 25mg
Lieferinformationen
Kein Versand in die USA

Dieses Produkt wird derzeit von 20 Besuchern angesehen

Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald der Artikel verfügbar ist? Geben Sie Ihre E-Mail in das Feld unten ein.

  • Versandkostenfrei ab €200 Bestellwert
  • Diskrete Verpackung. Sicher und anonym
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Kein Rezept notwendig
Beschreibung

Unisom (Doxylamin) ist ein H1-Histamin-Rezeptor-Blocker aus der Ethanolamin-Gruppe. Es hat auch eine beruhigende, hypnotische und m-cholin-blockierende Wirkung. Unisom (Doxylamin) reduziert die Schlafzeit, erhöht die Dauer und Qualität des Schlafes, ändert nicht Schlafphasen. Die Schwere der Sedierung ist mit Barbituraten vergleichbar. Dauer der Aktion - 6-8 Stunden.

Anzeige zur Verwendung

Unisom (Doxylamin) kann von fast allen Erwachsenen und Kindern über 15 Jahren eingenommen werden, die:

  • Schlaflosigkeit;
  • allergische Reaktionen, Hautjucken;
  • Erkältungen und Husten (als Teil von Kombinationsmedikamenten).

Vorsichtsmaßnahmen

Unisom (Doxylamin) wird nicht empfohlen, zu verwenden, wenn Sie Überempfindlichkeit gegen Diphenhydramin oder andere Komponenten dieses Medikaments haben; Asthmaanfall, Stenosing-Peptic-Geschwür, pyloroduodenale Obstruktionen, nehmen Antidepressiva Therapiegeschlossenwinkelglaukom; Prostataadenom; Störungen des Wasserlassens verschiedener Genese; Schwangerschaft; Stillen.

Es kommt zu stark ausgeprägten Nebenwirkungen infolge der gleichzeitigen Anwendung von Unisom (Doxylamin) und Lorazepam (Ativan). Möchten Sie Lorazepam ohne Rezept kaufen? Fragen Sie Ihren Arzt nach einer sicheren Anwendung.

Wenn Sie zur Behandlung der Schlafstörungen Unisom (Doxylamin) und Xanax (Alprazolam) zusammen einnehmen, sollten Sie damit rechnen, dass Unisom die Eigenschaft von Xanax bezügich der ZNS-Suppression enorm verstärkt. Wenn Sie gegen Schlafstörungen Unisom oder Xanax kaufen, vermeiden Sie die Mischung dieser Arzneimittel.

Dosis und Nutzung

Unisom (Doxylamin) wird in Form von weichen 50mg längs gelatinekapseln mit blauer Flüssigkeit im Inneren freigesetzt.

Im Falle von Schlaflosigkeit - 15-25 mg 15-30 Minuten vor dem Schlafengehen; bei allergischen Reaktionen - 12,5-25 mg mit einem Intervall von 4-6 Stunden beträgt die maximale Tagesdosis 150 mg.

Kinder: 6-12 Jahre - 6.25-12.5 mg alle 4-6 Stunden (falls erforderlich).

Nebenwirkungen

Nur in sehr seltenen Fällen kann Unisom (Doxylamin) einige Nebenwirkungen verursachen: Tagesschläfrigkeit, Trägheit, trockener Mund, Parese der Unterkunft, Verstopfung, Harnretention.

Wenn etwas Sie stört, dann konsultieren Sie Ihren Arzt.

Veröffentlicht von Natalie Koehler | Medizinisch überprüft von Dr. med. Edwin Waibel
Aktualisiert am 22.10.2021
Verfassen Sie Ihren Erfahrungsbericht